Personal Branding bzw. Attraction Marketing im Internet

Bevor Attraction Marketing angewendet werden kann, muss man zunächst verstehen, was Attraction Marketing bedeutet. Dieser Begriff wurde in den USA geprägt und es handelt sich dabei um ein sehr effektives Vermarktungsmodell, um erwünschten Traffic auf seine Website bzw seinen Blog zu leiten. Beim Attraction Marketing wird kein Produkt verkauft, sondern man verkauft sich selbst.

Ziel ist es, sich durch das Bereitstellen von wertvollen freien Informationen und Lösungsvorschlägen in einer Expertenposition zu positionieren. Auf diese Weise werden die Menschen auf dich zukommen und du musst niemanden mehr hinterherlaufen. Im Vordegrund stehst du als Person und du verkaufst dich damit also selbst als Persönlichkeit anstelle eines Geschäfts. Sprich mit deinen Interessenten und behandele sie als Freunde oder gute Bekannte…
Darum gehts beim Attraction Marketing.

Warum benutzen Menschen Google? Ganz einfach, sie suchen Antworten, Informationen, Lösungen, Wege Ihr Leben zu vereinfachen. Es geht darum im Markt Werte zu erzeugen, denn dann wird ein Besucher der auf deine Website kommt dir auch mehr Vertrauen schenken. Du erzeugst Sog für Deine Persönlichkeit und, im zweiten Schritt, dann auch für Deine Produkte und Dienstleistungen.

Video Marketing ist die beste Art, Attraction Marketing umzusetzen, da Zuschauer auftauen, wenn sie ein Gesicht sehen und eine Stimme hören. Es stellt Dich in einen Raum mit Deinen Besuchern und diese werden das Gefühl haben Dich zu kennen…

Wie man sich selbst in den Vordergrund stellt?

Viele im Directmarketing, MLM oder Network Marketing stellen immer wieder die Firma vorne an.
Das heißt, sie probieren mit der Firmenhomepage zu werben, haben keinen eigenen Blog und keine eigenen Videos.
Dies ist aber einer der größten Fehler, die man machen kann.
Natürlich brauchst du eine Firmenhomepage, wo sich die Leute über deine Produkte, über die Firma informieren können.

Aber der Grund, warum die Leute mit dir arbeiten wollen ist, dass sie glauben, mit dir Erfolg haben zu können.
Die Firma ist da garnicht mal so wichtig im ersten Hinblick.
Du musst das Wissen vermitteln, wie andere zum Erfolg kommen können.

Wie machst du das jetzt, wenn du jetzt erst anfängst im Internetmarketing oder Network Marketing?

Ganz einfach. Du musst dich in deinem Bereich weiterbilden. Du wirst nur als Experte wahrgenommen, wenn Du einen Mehrwert bieten kannst.
Es ist immer gut, wenn du etwas weisst und das eben vermitteln kannst, was andere noch nicht wissen.
Der Gegenwert, den du lieferst muss immer höher sein, als das, was der jenige bezahlt.

Beispiel: Du verkaufst etwas für 100 €, aber der Gegenwert ist um ein vielfaches höher, dann wird der Kunde sehr sehr zufrieden sein.

Wichtig ist, dass du Werte schaffst!

Ein Trend aus Amerika ist das sogenannte „Personal Branding“, also dass du dich als Person in den Vordergrund stellst, die Leute berätst.
Dafür ist das Beste, der eigene Blog und Video-Marketing. Mit diesen Tools solltest du arbeiten.

Wir in unserem Team arbeiten bereits damit und wir bilden auch unsere Teampartner dahingehend aus, dass sie sich sebst in den Vordergrund stellen können.
Ich biete da die bestmögliche Unterstützung an, die ich geben kann.

Schau Dich im Internet um, so gut wie jeder Internetmarketer hat seinen eigenen Blog. Deshalb ist es wichtig, dass du auch deinen eigenen Blog hast.
Es ist auch wichtig, dass du deine eigene Namens-Domain hast.
Meine Domain ist thomaskleitz.ch, da ist mein Blog, da gebe ich Tipps und Tricks und ich werde Videos machen.
Über diesen Blog baue ich mir ebenfalls meine Liste auf.

Ich arbeite mit der Firma Talkfusion zusammen.
TalkFusion bietet ja auch unter anderem Videoemail, Videokonferenzräume, Videoautoresponder.
In unserem Team lernt man, wie man diese Tools effektiv einsetzen kann.

Du kennst sicher den Spruch „Das Geld liegt in der Liste.“? Diesen Spruch muss man aber dahingehend abändern, dass das Geld in der Beziehung liegt, die du zu der Liste hast.

Es nützt dir nichts, wenn du eine Liste mit 10.000 Newsletterempfängern aufgebaut hast, die aber kein Vertrauen zu dir haben.
Wenn du also ein Angebot rausschickst und die Empfänger haben kein Vertrauen, dann werden sie nicht kaufen.
Wenn du aber eine Liste von 100 Leuten hast, die dir vertrauen, zu denen du eine gute Beziehung aufgebaut hast, am besten mit einem Video-Newsletter und dann an diese Leute ein Produkt, eine Firma oder sonstiges empfiehlst, werden die mit großer Wahrscheinlichkeit kaufen.
Das ist wie überall im Verkauf. Wenn dir ein Freund ein Geschäft oder ein Restaurant empfiehlt, dann ist das viel mehr Wert, als wenn dir das ein Fremder empfiehlt.

Mit Video-Marketing kannst du also automatisiert Vertrauen zu deinen Kunden oder Interessenten aufbauen.

Fakt ist: Attraction Marketing durch Videos schafft Verbindungen durch Vertrauensvorschuss…

Wenn auch du lernen willst, wie du Attraction Marketing durch Videos richtig in deinem Geschäft einsetzen kannst findest du hier mehr Informationen:

Talk Fusion Präsentation:
http://www.talkfusion-erfolg.com/r/ThomasKleitz

Webinar Termine:
http://www.talkfusion-erfolg.com/r/ThomasKleitz/webinar/

Kontakt:

Thomas Kleitz

Tel: 0041788516430

Skype: thomas07122

Please follow and like us:
0
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
4 Kommentare zu “Personal Branding bzw. Attraction Marketing im Internet”
  1. I essential for this blog put up admin actually thanks i will glimpse your following sharings i bookmarked your weblog

Kommentar hinterlassen