Interview mit dem Begründer der MLM Akademie Robert Michel

Ich habe Robert Michel interviewt, der mit zwanzig Jahren seine MLM Akademie gegründet hat und der trotz seiner Jugend bereits ein fünfstelliges Monatseinkommen erzielt.

Interview mit MLM Akademie Gründer Robert Michel

Wer ist Robert Michel?

Schon vor drei Jahren hat Robert Michel angefangen, die Möglichkeit des Network-Marketings für sich zu nutzen. Nachdem er jetzt die Schule abgeschlossen hat, widmet er sich nun komplett dem Bereich Online-Marketing.

In seiner MLM Akademie geht es darum, die Möglichkeiten des Network-Marketings aufzuzeigen und den Teilnehmern Möglichkeiten vorzustellen, die jeden, der das will, erfolgreich machen.

Initialzündung für die MLM Akademie

Robert Michel erzählt in dem Interview, was ihn bewegte, die MLM Akademie zu gründen. Mit Freunden leistete er sich die Teilnahme am „Tomorrow-Land“, einem Festival für elektronische Musik. Diese Teilnahme kostet sehr viel Geld und er und seine Freunde haben sehr viel Geld dort ausgegeben. Abends checkte er was sich im Internet getan hatte und stellte fest, dass seine Kosten mehr als gedeckt waren. Dieses Erlebnis war für ihn eine Art Initialzündung. Er wusste, dass man mit MLM nicht nur seinen Lebensunterhalt bestreiten, sondern vor allem sehr gut davon leben kann.

Der Gedanke vom passiven Einkommen ist mehr als interessant. Der Traum von Einkommen, das sich selbst generiert, treibt ihn an und beflügelt ihn, auch andere dafür zu begeistern. Robert Michel weiß, dass viele seiner Schulkollegen einen Plan für ihr Leben haben und dabei rund 40 Jahre warten müssen bis sich die Wünsche erfüllen werden. So etwas kommt für ihn nicht infrage. Er hat eine Vision. Er will sofort durchstarten und das absolute geniale Gefühl, sich alles leisten zu können, schon jetzt genießen.

Darum geht es auch in der MLM Akademie.

Die MLM Akademie – Vision einer netzwerkübergreifenden Ausbildungszentrale

Die MLM Akademie soll die größte netzwerkübergreifende Ausbildungszentrale werden. In zwei, drei Jahren soll ein unabhängiges und neutrales Ausbildungszentrum entstehen, das bei allen Branchenkennern einen guten Ruf genießen soll.

Den Teilnehmer an der MLM Akademie erwarten gleich nach der Anmeldung die ersten kostenlosen Video-Tipps.

Vor Gründung seiner MLM Akademie startete Robert Michel eine Umfrage, um herauszufinden welche Probleme in der Branche vorherrschen. Die meisten haben bereits Probleme damit, Interessenten zu finden. Das ist das erste Hauptproblem. Ein zweites Problem ist es, dass es schwierig ist, Interessenten in Geschäftspartner umzuwandeln. Dieses sind jedoch grundlegende Voraussetzungen, wenn man erfolgreich im Network-Marketing sein will. Deshalb hat Robert Michel seine MLM Akademie entwickelt, um diesen Problemen erfolgreich zu begegnen.

Die MLM Akademie hält eine Ausbildung bereit, die vermitteln will, wie man erfolgreich wird.

Der Zugang zur MLM Akademie kann sofort erstellt werden.

Da ich weiß, dass sich Schweizer ungern etwas von Deutschen erklären lassen, bitte ich zum Schluss Robert Michel seinen Schweizer Mitbürgern auf Schweizer Deutsch zu erklären, wie seine MLM Akademie funktioniert.

Doch egal, welcher Nation Du angehörst: Die Anmeldung zur MLM Akademie bedeutet Lernen von einem TOP-Mann, der es innerhalb kurzer Zeit an die Spitze geschafft hat.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung der Trainings-Inhalte

 

Dein Freund & Partner

Thomas Kleitz

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Kommentar hinterlassen